Angebot merken

NEU: ‚Die Insel der Schönheit‘: Korsika!

Mit Besuch auf Sardinien: Trauminseln im Mittelmeer, ein zauberhaftes Bilderbuch der Kontraste

NEU: ‚Die Insel der Schönheit‘: Korsika!

Mit Besuch auf Sardinien: Trauminseln im Mittelmeer, ein zauberhaftes Bilderbuch der Kontraste

Reiseart
Flug- und Rundreisen
Neu
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Frankreich
So reisen Sie

1. Tag: WEILKE-Flughafentransfer nach Düsseldorf und Eurowings-Flug nach Olbia auf Sardinien. Transfer zu Ihrem Hotel am Golf von Arzachena. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Richtung Korsika

Morgens kurze Fahrt zur Fähre, die Sie in nur einer Stunde zur Schwesterninsel Korsika bringt. Schon bei der Einfahrt in den Hafen sehen Sie die weit ins Meer überhängenden Klippen von Bonifacio. Ihre Reiseleitung erwartet Sie zu einer Besichtigung der wohl „eigenwilligsten“ Stadt Korsikas. In der Altstadt, hoch und spektakulär auf einem Kreidefelsen gelegen, befinden Sie sich in einem Labyrinth enger Gassen und kleiner Plätze mit mittelalterlichen Häusern. Herrlich und unvergesslich ist der Panoramablick von der schönsten Festungsstadt Korsikas. Zurück Richtung Sardinien und auf die ‚italienische Karibik‘… Nachmittags führt Sie die anschließende Strecke vorbei am rosa Granitfelsen „Lion de Roccapina“, dessen Form an einen liegenden Löwen erinnert, in den Raum Ajaccio. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Ajaccio – Corte – Bastia

Heute Morgen erleben Sie die größte Stadt Korsikas – Ajaccio. Auf den Spuren von Napoleon Bonaparte werden Sie den Charme dieser mondänen Stadt, herrlich gelegen am gleichnamigen Golf, auf sich wirken lassen können. Sie fahren weiter über Bocognano zum Col (= Passhöhe) de Vizzavona. Weiter geht es durch einen herrlichen Buchenwald nach Vizzavona, einem vielbesuchten Luftkurort zu Füßen einiger der höchsten Berge Korsikas. Über Vivario und Venaco, einer von Obstgärten, Wiesen und Kastanienwäldern umgebenen Sommerfrische, erreichen Sie Corte. Die ehemalige Hauptstadt des früheren korsischen Staates wird auch als das „Herz Korsikas” bezeichnet. Beeindruckend ist vor allem die auf einem Felsen über Corte thronende Festung. Weiterfahrt in den Raum Bastia. Erleben Sie heute, warum Korsika bei vielen Vielgereisten als die landschaftlich abwechslungsreichste und schönste Insel des Mittelmeeres gilt! Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Bastia – Ile Rousse – Calvi – Bastia

Sie fahren über Casamozza und Ponte Leccia auf die Panoramastraße nach Ile Rousse (benannt nach La Pietra, der roten Insel, die Ile Rousse vorgelagert ist). Weiter geht es die wunderschöne Bucht entlang bis nach Calvi. Die beliebteste Stadt an der Nordwestküste liegt von Bergen umgeben am gleichnamigen Golf. Calvi wurde im 13. Jahrhundert um eine Festung erbaut,

die noch heute über der Stadt thront. Einen Bummel durch die malerische Altstadt/Zitadelle sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Die Stadt zählt heute, nicht zuletzt wegen des weiten Sandstrands unterhalb der Altstadt, zu den attraktivsten Ferienorten der Insel. Der Rückweg führt Sie durch die Balagne (der ‚Garten Korsikas‘), einer nahezu unberührten Gegend mit alten traditionellen Dörfern, die ihren ursprünglichen Stil bewahrt haben, nach Ponte Leccia. Von hier aus fahren Sie über Casamozza wieder zurück zu Ihrem Hotel bei Bastia. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Richtung Sardinien

Sie fahren entlang der Ostküste über Porto Vecchio, einem Städtchen, das malerisch etwas oberhalb des gleichnamigen Golfes mit seinen fantastischen Sandstränden liegt, nach Bonifacio, zur Überfahrt nach Sardinien. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Capo Testa/Costa ­Smeralda

Morgens fahren Sie zunächst nach S. Teresa di Gallura, wo Sie am Capo Testa, der nördlichsten Spitze Sardiniens, den Blick auf Granitfelsen in bizarren Formen und einen atemberaubendem Ausblick genießen werden. Während eines Spaziergangs erleben Sie das Farbenspiel des Wassers und der Natur. Weiterfahrt an die weltberühmte Costa Smeralda, deren Name von den herrlichen Meeresfarben in den kleinen Buchten an der Küste stammt. Vorbei an zahlreichen Luxushotels erreichen Sie den Hauptort Porto Cervo, wo Sie Gelegenheit haben, den schön angelegten Ort mit seinen vornehmen Geschäften und seiner schönen ­Piazza zu erkunden. Rückfahrt zum Hotel zum Abendessen.

7. Tag: Ihr Tag zur freien ­Verfügung

Lassen Sie am Hotel-Pool und bei einem Strandspaziergang die Erlebnisse der letzten Tage noch einmal Revue passieren…

8. Tag: Heimreise.

NEU: ‚Die Insel der Schönheit‘: Korsika!
gute Mittelklasse­hotels

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1199,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
08.05. - 15.05.2018
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1199,00 €
08.05. - 15.05.2018
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1420,00 €
Änderungen in der Programmabfolge sowie Flugplanänderungen seitens der Fluggesellschaft vorbehalten.
Evtl. Ortsttaxen zahlbar vor Ort.

8Tage
1199,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Leistungsbeschreibung:

  • WEILKE-Flughafentransfer bis/ab DUS
  • Flug mit Eurowings: DUS –­ ­Olbia – DUS
  • Hoteltransfers mit örtlicher Reiseleitung
  • 7 x Ü/F in guten Mittelklasse­hotels (Landeskategorie: 4 bzw. 3 Sterne)
  • 7 x Abendessen im Hotel (auf Korsika: auch in nahegelegenen Restaurants möglich)
  • Rundreise laut Programm (alle Transfers und Fahrten im modernen WEILKE-Bus)
  • Örtliche Reiseleitung auf Korsika: ab und bis Fährhafen
  • Örtliche Reiseleitung auf Sardinien, Tag 6
  • Fährüberfahrten Sardinien – Korsika – Sardinien

Weilke Reisen

48268 Greven
Hansaring 26

Tel.: 02571-50130 o. 50131

touristik@weilke.de

Newsletteranmeldung

Ihre Email-Adresse