Angebot merken

Normandie und Insel Jersey

Seit Jahren eine beliebte Reise!

‚Es gibt ein Leben vor dem Tod‘ heißt eine höchst wichtige Lebensweisheit in der Normandie, der Heimat von Cidre, Calvados und Camembert. Die Normandie: Alte historische Städte wie Caen und Rouen, malerische Fischerdörfer und Hafenstädtchen, Rinder und Schafe unter bunten Apfelbäumen, der Mont-Saint-Michel und, nicht zuletzt, die Landungs-Strände der Alliierten vom Juni 1944. Erleben Sie eine der eigenwilligsten und interessantesten Regionen Frankreichs (und die wundervolle Insel Jersey!).

Normandie und Insel Jersey

Seit Jahren eine beliebte Reise!

Reiseart
Rundreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Frankreich
So reisen Sie

1. Tag: Abfahrt am Morgen und Ankunft nachmittags in der alten prächtigen Normannenhauptstadt Rouen. Vor dem Abendessen gemeinsamer Rundgang durch die Gassen der malerischen Altstadt mit viel Fachwerk, zur Kathedrale und natürlich zur Jeanne-d’Arc-Gedächtniskirche.

2. Tag: Durch das landschaftlich schöne Seine – Tal (mit der berühmten Ruine der Kathedrale von Jumièges) fahren Sie heute an die Küste, nach Honfleur (Mittagspause), und weiter entlang der wunderschönen Côte Fleurie, mit so bekannten Seebädern wie Trou­ville und Deauville. Abendessen und Übernachtung (für 2 Nächte) in Ihrem Mercure-Hotel in Saint-Lô.

3. Tag: Den Vormittag verbringen Sie in Caen, dem Herrschaftssitz Wilhelm des Eroberers. Sie werden beeindruckt sein von seiner Grabeskirche, der „Männerabtei“. In der Postkarten-idyllischen, malerischen Landschaft der ‚normannischen Schweiz‘ haben Sie Gelegenheit zum Besuch einer Cidrerie mit Proben von Cidre und Calvados.

4. Tag: Vormittags Besuch der Stadt Bayeux mit dem berühmten Wandteppich der Königin Mathilde. Bummeln Sie durch die wunderschöne Stadt und genießen das historische Flair. Am Nachmittag fahren Sie entlang der weiten Landungsküsten der Alliierten nach Arromanches mit dem künstlichen Landungshafen. Den Abschluss bildet ein Besuch im Friedenspark von La Cambe. Abendessen und Übernachtung (für 2 Nächte) in Saint-Malo.

5. Tag: Frühmorgens verlassen Sie Ihr Hotel und setzen, in ca. 75 Minuten, über auf die herrliche Kanalinsel Jersey. Hier erwartet Sie Ihr einheimischer Bus zur halbtägigen Rundfahrt über die idyllische, wunderschöne Insel. Nachmittags bleibt Zeit für Ihren Bummel durch die nette Inselhauptstadt St. Helier. Rückkehr zum Hotel am späten Abend.

6. Tag: Höhepunkt jeder Reise in die Normandie ist der Besuch der weltberühmten Felseninsel Mont-Saint-Michel. Stolz ragt sie rund 80 m aus dem Wattenmeer auf, und ein Rundgang durch die alte Abtei aus dem 11.–13. Jahrhundert bleibt unvergesslich...Zudem sehen Sie heute in Cou­tances eine der größten Kirchen des Landes. Abendessen/Übernachtung wieder in Saint-Lô.

7. Tag: Nach einem zeitigen Frühstück beginnt Ihre Rückreise. Rückkehr am späteren Abend.

So werden Sie wohnen

In Rouen (1 Nacht) sowie im Herzen der Normandie, in Saint-Lô (insgesamt für 3 Nächte) und in Saint-Malo (2 Nächte) wohnen Sie jeweils in langjährig bewährten guten Mittelklassehotels, mit Bar und Restaurant.

Normandie und Insel Jersey

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 951,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
29.08. - 04.09.2018
7 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
951,00 €
29.08. - 04.09.2018
7 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1189,00 €
7Tage
951,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Leistungsbeschreibung

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels, alle Zimmer mit DU o. Bad/WC
  • 1 x Abendessen im Restaurant (Rouen)
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Mittagessen (auf Jersey)
  • Rundreise-/Besichtigungsprogramm wie beschrieben
  • Tagesausflug zur Insel Jersey, inkl. halbtägiger geführter Inselrundfahrt
  • Durchgehende, qualifizierte Reiseleitung