Angebot merken

Sizilien-Rundreise

Sizilien-Rundreise

Reiseart
Flugreisen
Neu
Saison
Winter 2018
Zielgebiet
Italien
So reisen Sie

1. Tag: Anreise

Morgens Transfer zum Flughafen Düsseldorf. Flug nach Sizilien. Ankunft in Catania und Transfer zum Hotel im Raum Taormina.

2. Tag: Ätna/Taormina

Am Vormittag erleben Sie den mächtigsten Vulkan Europas an der Ostküste Siziliens. Auffahrt bis ca. 1800 m. In der Nähe des Ätna liegt die Hügelstadt Taormina, die Sie am Nachmittag besichtigen werden. Sie sehen u.a. das griechisch-römische Teatro Antico di Taormina, das eines der schönsten Panoramen der Welt zu bieten hat, sowie den Stadtpalast Palazzo Corvia aus dem 14. Jh. und vieles mehr.

3. Tag: Catania, Siracusa und Noto

Bei einer kurzen Stadtbesichtigung lernen Sie die historische Hafenstadt Catania kennen. Anschließend Weiterfahrt zur Stadt des Archimedes, nach Siracusa. Die Altstadt auf der Halbinsel Ortigia wurde im Jahr 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Am Nachmittag steht der zauberhafte Ort Noto auf dem Programm. Die wohl beeindruckendste Barockstadt Siziliens wurde ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt.

4. Tag: Piazza Armerina – ­Agrigent

Über Caltagirone fahren Sie heute nach Piazza Armerina, wo aus dem Grün der Fichten- und ­Eukalyptuswälder die eindrucksvollen Ruinen der großen römischen Villa del Casale (UNESCO-Welterbe) auftauchen, die in der ganzen Welt wegen ihrer herrlichen Bodenmosaiken bekannt ist. Über Caltanissetta erreichen Sie dann Agrigent. Die Stadt gehört zu den Höhepunkten einer Reise nach Sizilien. Hotelbezug.

5. Tag: Agrigent - Palermo

Die heutige Besichtigung des „Tals der Tempel“ (UNESCO-Welterbe) beginnt mit dem dorischen Bauwerk des Juno Tempels, der in imposanter Position auf einem Felsvorsprung liegt. Der elegante und würdevolle Concordia Tempel wurde auf einem robusten, natürlichen Unterbau im Jahre 440-430 v. Chr. gebaut. Der Herkules Tempel ist der erste dorische Tempel von Agrigento und stammt aus dem 6. Jh. v. Chr. Der Tempel des Jupiters, ein riesiges Heiligtum, wurde als Erinnerung an den Sieg über die Karthager bei Imera (480 v. Chr.) gebaut. In der Mitte des Komplexes erheben sich die vier Säulen des Tempels von Kastor und Pollux, der aus der Mitte des 5. Jh. v. Chr. stammt. Anschließend Weiterfahrt über Sciacca und Selinunte nach Segesta, den Ruinen einer ehemaligen griechischen Stadt. Durch die reizvolle Landschaft der Conca d’Oro erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Palermo/Cefalù. Hotelbezug.

6. Tag: Palermo – Monreale – Markt Ballarò

Heute lernen Sie die Hauptstadt Siziliens kennen. Hier besichtigen Sie u.a. den Palazzo dei Normanni mit der Capella Palatina. Es geht weiter nach Monreale, wo Sie sich den berühmten Dom anschauen können. Die Kathedrale ist das Herzstück des kleinen Dorfes und die größte Kirche Siziliens. Am Nachmittag erfolgt ein Besuch des Mercato di Ballarò (arabischer Markt), der schon seit Jahrhunderten als Palermos Einkaufsparadies gilt.

7. Tag: Cefalù

Mit Ihrer Reiseleitung geht es ins Städtchen Cefalù. Die Stadt ist berühmt für die Kathedrale aus dem 12. Jh. mit ihrer kunstvollen Fassade, einem herrlichen Presbyterium und dem wunderschönen Mosaik in der Apsis. Weiterfahrt in den Raum Taormina. Hotelbezug.

8. Tag: Heimreise

NEU: Sizilien-Rundreise

8 Tage
2 mögliche Termine
ab 1044,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
13.03. - 20.03.2019
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1044,00 €
13.03. - 20.03.2019
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1203,00 €
20.03. - 27.03.2019
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1079,00 €
20.03. - 27.03.2019
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1247,00 €
Stornostaffel: C
8Tage
1044,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Leistungsbeschreibung

  • WEILKE-Transfer ab/bis Düsseldorf
  • Flug mit Eurowings: DUS – ­Catania – DUS
  • 7 x Ü/F in Mittelklassehotels
  • 6 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Sizilianisches Abschieds­essen im Hotel
  • 1 x Welcome Drink
  • Transfers/Ausflüge/Besichtigungen laut Programm
  • Deutschsprechende Reiseleitung ab/bis Flughafen Catania für den gesamten Aufenthalt
  • Zusätzliche örtliche Reise­leitungen im Tal der Tempel/Agrigent, in Palermo sowie in Piazza Armerina

Frühbucherermäßigung: 40 Euro pro Person (bis zum 18.09.2018)