Angebot merken

Traumhafte Provence…

… zur Zeit der Lavendelblüte! Mit Besuch in der Camargue. Nur 2 Hotelwechsel

Traumlandschaften im Licht: Wer denkt beim Namen Provence nicht an die duftenden Lavendelfelder, die Zypressenlandschaften, an Rosmarin und Thymian, an Honig und Trüffel und die vielen historischen Städte mit ihrer großen Vergangenheit? Van Gogh, Cézanne und Matisse ließen sich von den leuchtenden Farben der Provence inspirieren. Ein Abstecher in die Camargue und Aufenthalte im Herzen Burgunds runden diese herrliche Reise ab und machen sie zu einem Höhepunkt unseres Programms in diesem Reisejahr! Freuen Sie sich auf einen Pastis auf einer schönen Café-Terrasse...

Traumhafte Provence…

… zur Zeit der Lavendelblüte! Mit Besuch in der Camargue. Nur 2 Hotelwechsel

Reiseart
Rundreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Frankreich
So reisen Sie

1. Tag: Begrüßung durch Ihre Reiseleitung am frühen Morgen und Fahrt in die schöne Hauptstadt Burgunds, nach Dijon. Vor dem Abendessen unternehmen Sie Ihren ersten gemeinsamen Altstadtrundgang in einer der größten denkmalgeschützten Areale Frankreichs!

2. Tag: Morgens Weiterfahrt in Richtung Süden. Ihre heutige nachmittägliche Besichtigung der alten Papststadt Avignon (UNESCO-Weltkulturerbe) ist einer der großen Höhepunkte Ihrer Reise. Nach der Besichtigung der Burgstadt mit der 4 km langen Stadtmauer und der oft fotografierten Brückenruine (Sie dürfen auch singen: „Sur le pont d’Avignon“…) Fahrt zu Ihrem Ferienhotel zum Abendessen.

3. Tag: Fahrt in Richtung Mittelmeer, in die die wildromantische Landschaft der Camargue. Sie sehen u. a. den berühmten Wallfahrtsort Saintes-Maries-de-la-Mer und Aigues-Mortes, mit der berühmten großen historischen Stadtmauer und mit herrlicher Altstadt: Eine ‚mittelalterliche Bilderbuchkulisse‘ haben Reiseführer die Stadt genannt. Ein weiterer Höhepunkt: Ihr Besuch auf einer für die Camargue typischen Stierfarm, Mittagessen inklusive!

4. Tag: Morgens Führung in Aix, die vielleicht schönste und heiterste Stadt der Provence und angeblich die Lieblingsstadt der meisten Franzosen… Anschließend noch viel Zeit zum Bummeln in den herrlichen Gassen der Stadt und auf dem herrlichen Boulevard ‚Cours Mirabeau‘ mit seinem prächtigen Brunnen von 1860.

5. Tag: Am Morgen Fahrt, über die durch van Gogh verewigte Brücke von Langlois, nach Arles. Rundgang durch die wunderschöne Altstadt von Arles, im Süden der Provence und bekannt als die schönste Stadt an der Rhone, deren romanische und römische Baudenkmäler (u.a. das weltberühmte Amphitheater) zum UNESCO-Welterbe zählen und in der van Gogh einige seiner berühmtesten Meisterwerke malte. Nachmittags Freizeit in ­Tarascon; ein beschaulicher, freundlicher Ort, direkt an der Rhone gelegen.

6. Tag: Mit dem berühmten römischen Aquädukt Pont du Gard (UNESCO-Welterbe. Eintritt inkl.) erleben Sie heute noch einen besonderen Höhepunkt jeder Provence-Reise, bevor es wieder Richtung Dijon geht. Sicherlich haben Sie am 1. Reisetag noch nicht alle Sehenswürdigkeiten der grußartigen Altstadt gesehen…

7. Tag: Rückreise.

So werden Sie wohnen

In Dijon (2 Nächte) wohnen Sie in einem langjährig bewährten, sehr guten Mittelklassehotel. In Tarascon, nahe Avignon, haben wir für Sie wieder das sehr gute Hotel Les Echevins*** gebucht. In dem Hotel, in den Mauern eines alten Palastes, waren schon mehrmals WEILKE-Gruppen zu Gast. Das Hotelrestaurant ‚Mistral‘ bietet Ihnen eine sehr gute regionale Küche. 40 Zimmer mit Bad o. DU/WC, Sat.-TV und Telefon.

Traumhafte Provence
Mittelklassehotel

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 997,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
12.07. - 18.07.2019
7 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
997,00 €
12.07. - 18.07.2019
7 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1216,00 €
Stornostaffel: D
7Tage
997,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Leistungsbeschreibung

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7 x Übernachtung mit kontinentalem Frühstücksbuffet und Abendessen (3-Gang-­Menü) in guten, bewährten Mittelklassehotels (bzw.: in ­Dijon: in einem nahe gelegenen Restaurant)
  • Stadtführungen, Rundreise- und Besichtigungsprogramm laut Programm
  • Eintritt Pont du Gard
  • Besuch einer Stierfarm
  • Mittagessen auf der Stierfarm
  • Qualifizierte, durchgehende Reiseleitung