Angebot merken

Festung Bourtange und Ootmarsum

Festung Bourtange und Ootmarsum

Informationen

In der Nähe der deutschen Grenze im wunderschönen Westerwolde (Süd-Ost-Groningen) liegt die Festung Bourtange. Sie ist ein historisches Verteidigungsbauwerk und in jeder Hinsicht einmalig. Gegenwart und Vergangenheit gehen Hand in Hand in der kleinen gemütlichen Festungsstadt. Erleben Sie Bourtange und fühlen Sie sich in die Mitte des 18. Jahrhunderts zurückversetzt. Im Jahre 1580 gab Willem von Oranien den Auftrag, auf einem Sandrücken mitten im Moor, an der Grenze zu Deutschland, ein Fort anzulegen. Das war der Anfang von Bourtange.

Lernen Sie die Festung, die niemals eingenommen wurde, auf einem geführten Rundgang kennen.

Am Nachmittag fahren Sie ins idyllische Städtchen Ootmarsum mit seinen schnuckeligen Hausfassaden, kleinen Bauernhöfen, gemütlichen Einkaufsstraßen und jeder Menge Gastfreundschaft. Probieren Sie unbedingt eine Tasse 'koffie verkeerd'.

Eintritt Festung und Museum Bourtange und Führung durch die Festung inkl.

Abfahrtszeiten:

ab/bis Münster 06:50 / 18:10 Uhr

ab/bis Greven 07:20 / 17:30 Uhr

ab/bis Rheine 08:00 / 17:00 Uhr

Tagesfahrt

Tagesfahrt
1 möglicher Termin
ab 33,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
18.10.2018
1 Tag
33,00 €
1Tag
33,00 €
Jetzt Buchen