Angebot merken

Flugreise Algarve und Lissabon

Von ‚Europas schönster Küste‘ zu ‚Europas schönster Hauptstadt‘Mit dem WEILKE-Bus vor Ort.Eine Empfehlung unserer Kunden…!

Flugreise Algarve und Lissabon

Von ‚Europas schönster Küste‘ zu ‚Europas schönster Hauptstadt‘

Mit dem WEILKE-Bus vor Ort.

Eine Empfehlung unserer Kunden…!

Reiseart
Flugreisen
Saison
Winter 2018
Zielgebiet
Portugal
So reisen Sie

1. Tag: Morgens WEILKE-Transfer zum Flughafen Düsseldorf, Flug mit TAP nach Lissabon. Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung und Fahrt zu Ihrem Hotel nach Lissabon. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Lissabon – Évora – Algarve

Fahrt zunächst in das reizvolle Évora, welches aufgrund seiner zahlreichen, bedeutenden Bauwerke im alten Stadtkern von der UNESCO komplett zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der bedeutenden Stadt kennen. Sie sehen u.a. die Kathedrale, die Knochenkapelle sowie die Ruine des römischen Diana-Tempels. Anschließend Weiterfahrt an die Algarve. Abendessen und Übernachtung in Vilamoura.

3. Tag: Lagos – Sagres – Cabo de Sao Vicente

Bei diesem Ausflug erwartet Sie zunächst einmal die zu den ‚goldenen Zeiten‘ wichtigste Stadt der Algarve: Lagos. Besichtigung der wunderschönen Kirche S. Antonio, auch „goldene Kirche“ genannt. Am Nachmittag steht der südwestlichste Punkt Europas, das Cabo de Sao Vicente, auf dem Programm. Eine der ältesten Leuchtturmanlagen, mit einer Kuppel gefertigt aus 3000 kg Glaskristall, wird auch Ihnen den Atem rauben. Anschließend geht es weiter westlich nach Sagres, ein Fischerdorf, in dem Sie Ihre freie Zeit herrlich verbummeln können. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Silves – Monchique

Dieser Ausflug führt Sie in das Landesinnere, zum immergrünen Gebirge Serra de Monchique. Der erste Halt ist die ehemalige maurische Hauptstadt der Algarve: Silves.

Sie besuchen die Burg aus dem 12. Jahrhundert. Danach geht die Fahrt weiter vorbei an Orangenhainen des „Garten Portugals“ in das Gebirge der Serra de Monchique, mit seiner reichen, teils tropischen Vegetation, den stillen Bergdörfern und den schon zur römischen Zeit berühmten Thermalquellen. In der Ebene zwischen der Serra, den Berghängen und dem Meer wachsen Orangen, Gemüse und Wein. An den Hängen gedeihen Johannisbrot-, Oliven-, Mandeln- und Feigenbäume. Rückfahrt zum Hotel. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Ihr Tag zur freien ­Verfügung

Genießen Sie einen erholsamen Tag am Meer.

6. Tag: Lissabon

Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Lissabon. Heute besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der ‚schönsten Hauptstadt Europas‘. Sie sehen u.a. die weltberühmte Anlage des ehemaligen Hieronimusklosters, das wichtigste Bauwerk der portugiesischen Renaissance. Danach fahren Sie mit dem Bus in das Belémviertel, wo der berühmte Turm von Belém zu finden und zu bestaunen ist. Ihre weitere Fahrt führt Sie zur Alfama, der Altstadt Lissabons und zugleich eines der ältesten Viertel der Stadt. Hier sehen Sie die Festungsanlage „Castelo de S. Jorge“. Von hier aus hat man eine großartige Aussicht über die Stadt und den Fluss Tejo. Der spätere Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Lissabon.

7. Tag: Sintra – Cabo da Roca – Cascais – Estoril

Erkunden Sie die reizvolle Umgebung Lissabons: Zunächst Fahrt nach Queluz mit Besichtigung des Palácio de Queluz mit seinem im französischen Stil angelegten Garten (das „Portugiesische Versailles“). Anschließend Fahrt nach Sintra (von vielen Reiseführern als ganz besonderer Höhepunkt jeder Portugalreise geführt!) und Besuch des einstigen Königspalastes Paco Real de Sintra. Sehenswert ist hier die reiche Innenausstattung. Am Nachmittag gelangen Sie zum westlichsten Punkt Europas, zum Cabo da Roca, „Wo das Land aufhört und das Meer beginnt“. Entlang der Küste über Cascais und Estoril (beides bekannte und traditionsreiche Fischer- und Badeorte) fahren Sie zurück nach Lissabon. Abendessen und Übernachtung.

8. Tag: Früh morgens Transfer zum Flughafen Lissabon und Rückflug mit TAP nach Düsseldorf. Mit Ihrem WEILKE-Transfer in Richtung Münsterland endet Ihre erlebnisreiche Reise durch einige der schönsten Regionen Portugals.

Hotel VIP Executive Diplomatico**** / Hotel Vila Galé Ampalius****

In Lissabon: Hotel VIP Executive Diplo­matico****

Lage: Das Hotel begrüßt Sie südlich vom Park Parque Eduardo VII, mitten in Lissabons Handels- und Geschäftsviertel.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über Aufzüge, Restaurant und eine Bar.

Zimmer: Die modernen und klimatisierten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, Föhn, Safe und ­kostenfreies WLan.

Verpflegung: Frühstücksbuffet, Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet.

An der Algarve: Hotel Vila Galé Ampalius****, Vilamoura

Lage: Das Hotel liegt direkt oberhalb von Strand und Yachthafen am Casino von Vilamoura. Der Strand ist durch eine Uferstraße vom Hotel getrennt. Das Zentrum von Vilamoura mit vielen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten ist nur ca. 50 m entfernt.

Ausstattung: Mit Bars und Restaurant. Kleines Hallenbad und Außenpool. Außerdem mehrere Boutiquen und Geschäfte.

Zimmer: Alle 357 Zimmer sind modern mit Bad oder Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, Minibar und Safe ausgestattet.

Verpflegung: Frühstück und Abendessen als Buffet.

Flugreise Algarve und Lissabon

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1332,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
10.04. - 17.04.2019
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1332,00 €
10.04. - 17.04.2019
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1689,00 €
Stornostaffel: D
8Tage
1332,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Leistungsbeschreibung

  • WEILKE-Transfer bis/ab Flughafen DUS
  • Flüge mit TAP: DUS – Lissabon – DUS (23 kg Freigepäck)
  • Flughafentransfers vor Ort
  • 7 x Übernachtung/HP
  • Fahrten/Besichtigungen laut Programm. Alle Fahrten vor Ort im modernen WEILKE-Bus (evtl. Eintrittskosten sind nicht inklusive)
  • 2 x ganztägige örtliche Reiseleitungen laut Programm
  • 2 x halbtägige örtliche Reiseleitungen laut Programm
  • Stadtführung in Évora mit örtlicher Reiseleitung

Frühbucherermäßigung: 50 Euro pro Person (bis zum 18.09.2018)